Zur HaPaGuide Startseite

Kaum Zeit die Aussicht zu genießen

Von den Plattformen des kleinen Leuchtturms führen die zwei überdachten Röhrenrutschen schlängelnd hinab ins Kinderland. Ein Spaß für Groß und Klein, bei dem kaum Zeit bleibt den Blick über den Park schweifen zu lassen.

Der Rutschenleuchtturm liegt etwas versteckt zwischen dem Küstenmotorschiff MS Neuenfelde und dem Sitzplateau gegenüber des Royal Scotsman. Er ist entlang der Mini-Autos zu erreichen.

Der Leuchtturm steht auf einem kleinen, begrünten Hügel. Der Aufstieg erfolgt über eine kreisförmige Treppe um den Turm herum. Die Rutschbahnen starten von zwei unterschiedlich hoch angeordneten Plattformen. Beide Röhren-Serpentinenrutschen führen in Kurvenbewegungen zurück ins Kinderland. Dabei enden die Ausläufe auf einer weichen Gummimatte.

Zwei Rutschenröhren schlängeln sich vom Leuchtturm abwärts

Der Rutschenleuchtturm liegt am Rande des Kinderlandes

Tafel mit Sicherheitshinweisen

Sicherheit geht vor

Die Rutschen schlängeln sich durch viel Grün vom Leuchtturm nach unten

Abwärts rutschen vom Leuchtturm

×
↑ Zurück nach oben