Zur HaPaGuide Startseite

Italien frisch auf den Tisch

Hausgemachte Pasta und frisch belegte Pizza. Oder doch nur eine Tasse Cappuccino auf der Außenterrasse genießen? Nostalgische Momente und Italo-Flair mitten auf dem Alten Jahrmarkt.

Das Ristorante L'Artista liegt zentral auf dem Alten Jahrmarkt. Die Außenfassade versprüht den Charme Venedigs und wie der Name schon sagt ist das Restaurant allen Kunstschaffenden gewidmet. Das Interieur, mit seinen Holzbänken für bis zu 115 Personen, erinnert an das Innere historischer Zirkuswagen. Bilder ehemaliger Darbietungen zieren die Wände. Vor dem Lokal findet sich eine der schönsten Außenterrassen im Hansa-Park. Gesäumt von Olivenbäumen, mit Blick auf die zahlreichen Fahrgeschäfte des Alten Jahrmarkts, sowie die angrenzende Freilichtbühne.

Alle Pizza- und Pastateige kommen aus eigener Parkherstellung. Die Speisekarte enthält klassische Pizzen der italienischen Küche wie Margherita, Hawaii, Prosciutto e Fungi oder eine Pizza mit Rucola, Parmesan und Kirschtomaten. Wer möchte erhält die Pizzakreationen auch Bianca (ohne Tomatensauce). Bei Pastagerichten wird zunächst die Nudelsorte gewählt, hinzu kommt eine der Saucen Pomodoro, Bolognese oder Carbonara. Carne bringen die Involtini Toskana auf den Teller. Putenfleischröllchen gefüllt mit geräucherter Putenbrust und Oliven in Tomaten-Thymian-Sauce mit frischem Knoblauch. Leichter sind die Insalata Chef und Thunfisch. Dolci, die süßen Verführungen wie Erdbeer-Raffaleo oder Joghurt-Mango, können aus einer Theke selber ausgewählt werden. An den warmen Tagen der Saison empfiehlt sich zudem ein Kugeleis aus der Eisbar des Eingangsbereichs. Laktose- wie glutenfreie Speisen sind ebenso erhältlich. Dazu gibt es kalte wie warme Getränke. So lässt sich bei einem Cappuccino ein kleines Stück Italien im Hansa-Park erleben.

Das Ristorante L'Artista ist ein Selbstbedienungsrestaurant. Man nimmt sich ein Tablett und Besteck, bedient sich an der Auslage oder ordert sein warmes Essen beim Personal. Bezahlt wird an der Kasse und schmutziges Geschirr eigenständig abgeräumt. Da Pastagerichte stets frisch zubereitet werden hat ein Pager-System Einzug gehalten. Das Rufsystem informiert per Blinken und Vibration sobald das Wunschgericht zur Abholung bereitsteht.

Für Veranstaltungen ist das Restaurant exklusiv mietbar.

Die italienische Fassade des Ristorante L'Artista neben den Bänken der Freilichtbühne

Das Ristorante L'Artista an der Freilichtbühne des Alten Jahrmarkts

Hinter kleinen Olivenbäumen liegt die blaue Fassade des Ristorante L'Artistas

Auf der Terrasse hinter mediterranen Olivenbäumen

Blick durch die Fenster auf den Alten Jahrmarkt

Selbst von Innen hat man Blick über den Alten Jahrmarkt

Der Innenraum erinnert an alte Zirkuswagen

Der Innenraum erinnert an alte Zirkuswagen

Die Außenterrasse unter Schirmen umrahmt von Olivenbäumen

Eine der schönsten Außenterrassen des Parks

Ein Piccolo Prosecco eingegossen in zwei Sektgläser

Italienischer Prosecco

Das Restaurant ist bei Dunkelheit von warmweißen Glühbirnen umrandet

Das L'Artista erstrahlt bei Nacht

×
↑ Zurück nach oben