Zur HaPaGuide Startseite

Uneingeschränkter Spielspaß

Völlig egal ob mit oder ohne körperliche Einschränkung spielen hier alle Kinder gemeinsam. Und auch die Eltern können beim Memory oder Tic Tac Toe dabei sein. Ein Spielplatz mit Gedächtnisspielen und Tastübungen.

Beim Patio del Mar handelt es sich um einen Inklusionsspielplatz, am Rande des Plaza del Mar. Der hölzerne Spielbereich wurde farblich an die Themenwelt Fiesta del Mar angeglichen und liegt am Ausgang der Flucht von Novgorod. Ein Ort an dem Kinder mit und ohne Behinderung zusammen spielen können.

Übersetzt bedeutet Patio del Mar soviel wie Hof am Meer. Der Spielbereich ist ein Holzrondel, die Mitte wurde mit Mulch ausgekleidet. Eine barrierefreie Holzrampe macht den Spielplatz für Rollstuhlfahrende zugänglich.
Der Patio del Mar ist ausgestattet mit Tast-, Balance- und Gedächtnisspielen. So lassen sich überall Meeresmotive wie Fische, Muscheln und Seepferdchen erfühlen. Vorsichtig über schräge Balken balancieren, durch ein Fass kriechen oder über das Kletternetz steigen. Geschaukelt wird auf einer kleinen Robbe. Zusammen eine Partie Tic Tac Toe spielen und an einer Säule die Optik von Kapitän, Pirat und Matrose verändern. Die insgesamt zwei Gebäude verfügen über Schwungseile und ein Memory.

Nebenan lädt die Terrasse des Plaza del Mar Eltern zum verschnaufen ein. Zudem bietet eine kleine Mauer weitere Sitzplätze für eine kurze Pause.

Ein barrierefreier Holzweg leitet durch den Patio del Mar

Barrierefrei durch den Patio del Mar

Hinter einer Tastsäule mit Fischen ist ein Kletternetz über ein Fass gespannt

Tasten und klettern

Neben einem Haus mit Schwungseilen findet sich ein hölzernes Tic Tac Toe

Schwungseile und Tic Tac Toe

Im Mulch steht eine kleine Robbe zum Schaukeln

Auf der kleinen Robbe schaukeln

Der Patio del Mar vor den Barcos del Mar

Der Patio del Mar liegt am Ausgang der Flucht von Novgorod

Anhand einer Säule verschiedene Figuren formen

Seeleute formen

×
↑ Zurück nach oben