Zur HaPaGuide Startseite

Es geht immer noch ein bisschen nasser

Noch nicht nass genug nach einer Fahrt mit der Wasserbahn Super Splash? Eingerahmt in die Kulisse des Sierksdorfer Badekarrens schießen die Wasserfontänen aus dem Boden. Ein nasskalter Spaß während der Sommerzeit.

Direkt neben der nassesten Wasserbahn des Parks liegt der Wasserspielplatz Super Splash. Er besteht aus zwei Bereichen türkisfarbener Fallschutzmatten aus deren Boden Wasserfontänen in wechselnden Höhen und Zeitabständen hervorschießen. Schutz vor den tanzenden Fontänen bietet lediglich die in der Mitte verlaufende Steinbrücke oder eine der kurzen Wasserpausen.

Eingerahmt wird der Spielplatz von einer Felsenkulisse entlang des Auslaufbereichs der Super Splash und einem für die Ostsee so typischen Badekarren. Dieser stammt aus der Gemeinde Sierksdorf und wurde bereits 1917 geschaffen.

Erholen können sich Kinder auf einigen Felsen oder dem Rücken eines kleinen Nilpferdes. Erwachsene gucken ihren Sprösslingen aus sicherer Entfernung von den umliegenden Bänken aus zu.

Zwei Bereiche mit Wasserfontänen sind durch eine steinerne Brücke getrennt

Spritzende Wasserfontänen aus weichen Gummimatten

Zwei Kinder plantschen in den hochsteigenden Wasserfontänen

Eine willkommene Abkühlung an den warmen Tagen der Saison

Der Wasserspielplatz liegte direkt neben dem Auslaufbereich von Super Splash

Der Wasserspielplatz liegt direkt neben Super Splash

×
↑ Zurück nach oben