Zur HaPaGuide Startseite

Datenschutzerklärung


Allgemeines

Die folgenden Hinweise informieren dich über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen des Besuchs dieser Internetseite.


Verantwortlicher

Die Datenverarbeitung dieser Fanseite erfolgt durch den Betreiber. Meine Kontaktdaten können dem Impressum dieser Internetseite entnommen werden.


Datenverarbeitung

Bei Zugriffen auf diese Internetseite werden grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben oder verarbeitet. Ausnahmen stellen die freiwillige Mitteilung zwecks Kontaktaufnahme, die Datenverarbeitung durch Hosting-Dienste und die Einbindung von Diensten Dritter dar.


Cookies

Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, welche vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Beim Aufruf einzelner Seiten können sogenannte temporäre Cookies verwendet werden. Diese Session Cookies beinhalten keine personenbezogenen Daten und werden nach Ablauf der Sitzung, mit schließen des Browsers, gelöscht. Session Cookies sind notwendig, um die erforderlichen technischen Funktionen zu ermöglichen.
Solltest du der Speicherung von Cookies auf deinem Rechner widersprechen kann die entsprechende Option in den Browser Systemeinstellungen genutzt werden.


Kontaktaufnahme

Bei aktiver Kontaktaufnahme zum Betreiber dieser Internetseite werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage nach Art. 6 Abs. 1 lit. b. und f. DSGVO genutzt und gespeichert. Diese Daten werden nicht ohne deine Einwilligung weitergegeben. Eine Datenübertragung im Internet (z.B. per E-Mail) kann Sicherheitslücken aufweisen. Lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff Dritter ist nicht möglich.
Alle zur Kontaktaufnahme übermittelten Daten werden umgehend gelöscht, sofern diese nicht mehr zur Beantwortung der Anfrage benötigt werden. Bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel ist dieses mit Ablaufdatum der Fall.


Web-Hosting

Nach Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO erhebt und speichert der für diese Internetseite in Anspruch genommene Hostingdienstleister Daten in Form von Serverlogfiles, welche dem hier Verantwortlichen zwecks berechtigtem Interesse zur Verfügung gestellt werden.

Hierzu zählen

  • Name der abgerufenen Internetseite
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Übertragene Datenmengen
  • Browsertyp und -version
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (zuvor besuchte Internetseite)
  • IP-Adresse

Eine vorübergehende Speicherung der IP-Adresse und das Erfassen wie Speichern von Serverlogfiles ist notwendig, um die Bereitstellung dieser Internetseite auf dem Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Folglich besteht hierzu keine Widerspruchsmöglichkeit. Im Normalfall werden Logfiles spätestens sieben Tage nach deren Erhebung gelöscht. Es erfolgt keinerlei Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen.


Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Auf dieser Internetseite wird, zur Optimierung und Nutzerfreundlichkeit, auf Serviceangebote Dritter zurückgegriffen. Hierzu zählt die Einbindung von Landkarten, Routenplaner und die Bereitstellung von Videos. Dieses stellt ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO dar. In diesem Zusammenhang können Drittanbieter IP-Adressen der Nutzer wahrnehmen. Ferner können Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken) für statistische oder Marketingzwecke verwendet oder Cookies auf dem Rechner des Nutzers gespeichert werden. Diese können Informationen zum Browser, Betriebssystem, zuvor besuchten Internetseiten sowie Besuchszeit enthalten und ggf. mit Informationen aus anderen Quellen zusammengeführt werden.

Google Maps und YouTube

Diese Internetseite bindet Landkarten und Routenplaner sowie Videos des Anbieters Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ein. Zu den verwendeten Daten können nebst IP-Adresse auch Standortdaten gehören. Im Normalfall jedoch nicht ohne vorherige Einwilligung durch den Nutzer. Solche Daten könnten in den USA verarbeitet werden.
Solltest du in deinem Google oder YouTube Konto eingeloggt sein ist es möglich dein Surfverhalten direkt deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Durch vorheriges Ausloggen aus deinem Benutzerkonto kann dieses verhindert werden.
Weitergehende Informationen bietet die Datenschutzerklärung von Google:

Datenschutzerklärung Google


Widerrufsrecht

Eine bereits erteilte Einwilligung zur Nutzung deiner Daten kannst du jederzeit widerrufen. Hierzu reicht die formlose Mitteilung per E-Mail an den Verantwortlichen. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt hiervon unberührt.


Auskunft, Sperrung und Löschung

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen steht dir jederzeit das Recht auf Auskunft über die von dir gespeicherten personenbezogenen Daten zu. Hierzu zählen u.a. Herkunft, Empfänger und Zweck der Datenverarbeitung. Ebenso steht dir das Recht zu die Vervollständigung, Einschränkung, Sperrung oder Löschung deiner personenbezogenen Daten zu verlangen.
Bei Fragen kannst du dich jederzeit an den Verantwortlichen dieser Internetseite wenden.


Beschwerderecht

Solltest du der Auffassung sein, dass die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt steht dir das Recht zu eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Eine vorherige Kontaktaufnahme zum Verantwortlichen dieser Internetseite wäre wünschenswert, um eine gemeinsame Übereinkunft zu erwirken.


Änderungen und Aktualisierungen der Datenschutzerklärung

Bitte informiere dich regelmäßig über den aktuellen Inhalt der hier veröffentlichten Datenschutzerklärung. Gesetzesänderungen und Veränderungen am Inhalt dieser Internetseite können Anpassungen der veröffentlichten Datenschutzerklärung jederzeit notwendig machen.

↑ Zurück nach oben