Zur HaPaGuide Startseite

Mit diesen Infos bist du vorbereitet

Der Hansa-Park konnte nicht wie geplant am 1. April in die neue Saison starten. Trotz leicht rückläufiger Infektionszahlen wird es eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes geben, welche bundeseinheitliche Regelungen, bei Inzidenzen von über 100 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner, verbindlich machen soll. Darunter können Lockerungen von den einzelnen Bundesländern beschlossen werden.

Während Zoos und Tierparks in Schleswig-Holstein schon länger wieder Besucher empfangen kam nun vielerorts die Außengastronomie hinzu. Gleichzeitig wird die innere Lübecker Bucht Teil einer Tourismus-Modellregion, in welcher ausgewählte Hotels, Gastronomieeinrichtungen, sowie die Ostsee-Therme öffnen dürfen. Der Hansa-Park ist nicht mit dabei.

Unter Zunahme der Hausarztpraxen und mehr verfügbaren Impfdosen schreiten deutschlandweit die Corona-Impfungen voran. Es wird damit gerechnet, dass im Juni eine Impfung für alle Freiwilligen möglich ist. Mit voranschreitenden Impfzahlen dürften weitere Lockerungen wahrscheinlicher werden. Ebenso könnten Erfolge von Öffnungsmodellen zu mehr Freizeitmöglichkeiten beitragen.



Öffnungszeiten und Tickets

Geplant war die Wiedereröffnung des Hansa-Parks am 1. April. Wann tatsächlich in die Saison 2021 gestartet werden kann ist derzeit offen und abhängig von der Anordnung der zuständigen Behörden.

Es dürfte als nahezu sicher gelten, dass mit einer Öffnung erneut ein im Vorfeld datiertes Online-Ticket notwendig ist. Diese Regelung gilt dann ebenfalls für Inhaber einer Jahreskarte. 2020 war mit der Saisonkarte ein Besuch zur Zeit reservierbar. Eine weitere Buchung konnte nach Parkzutritt erstellt werden. Die Kassen vor Ort bleiben geschlossen. Das gewählte Ticketdatum ist nachträglich änderbar, vorausgesetzt es gibt freies Tageskontingent. Besonders in den Sommerferien ist mit erhöhter Nachfrage zu rechnen.

Alle bis 29. Juni 2020 erworbenen Saisonkarten sind automatisch für die gesamte Saison 2021 gültig. Rabatte bei Vorteilspartnern bleiben ausgesetzt.
Generell sind Eintrittskarten auch noch am Tag des Besuchs buchbar, insofern das Tageskontingent freie Kapazitäten aufweist. Die rabattierte Dankeschön-Karte für Wiederholungsbesuche kann weiterhin nicht angeboten werden.
Parktickets für den PKW-Stellplatz sollten ebenfalls vorab online gekauft werden. Sie können direkt vom Smartphone an den Auslassschranken gescannt werden. Saisonkarteninhaber erhalten ihre Parktickets wie gewohnt an den Automaten vor Ort. Auch vorab gekaufte Tageskarten, sowie Ehrenkarten, erfordern eine datierte Online-Reservierung. Dieses kann im Online-Shop des Hansa-Parks erledigt werden.

Bitte beachte die variierenden Öffnungszeiten und Schließtage während der laufenden Saison.


Während deines Parkaufenthaltes

In 2020 mussten Besucher ab sechs Jahren eine Mund-Nasen-Bedeckung mit sich führen. Diese war im Eingangsbereich, Indoor-Bereichen wie Shops und Toilettenanlagen, in allen Wartebereichen der Gastronomie und Fahrgeschäften, sowie während der Nutzung von Fahranlagen zu tragen. Es könnte durchaus sein, dass 2021 das Tragen von OP-Masken und/oder FFP2-Masken verpflichtend wird. Gänzliche Ausnahmen der Maskentragepflicht können nur mit Attest in Kombination mit einem Armband aus dem Service-Center akzeptiert werden.

Auf dem gesamten Parkgelände gilt der allgemeinverbindliche Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen. Bodenmarkierungen helfen bei der Orientierung. Einige Verkaufseinrichtungen dürfen nur mit Einkaufskorb betreten werden, um die die maximal zulässige Kundenzahl überwachen zu können. Fahrattraktionen fahren mit normaler Kapazität, wobei teils nur ein Haushalt pro Fahrzeug akzeptiert wird.
An allen Attraktions-Ein- und Ausgängen sowie in den Toiletten und Shops stehen Stationen zur Handdesinfektion zur Verfügung. Einige Attraktionen erfordern zwingend das Desinfizieren der Hände. Immer wieder sind Artisten als mobile Desinfekteure im Park unterwegs. Regelmäßiges Händewaschen wird empfohlen.

Die gewohnten Frühstücksmöglichkeiten im Park stehen nicht zur Verfügung. Alternativen bieten die Croissanterien der Ride-Shops, der Kiosk am Hanse-Flieger und die Bodega del Mar. Single Rider Lines bleiben bis auf weiteres geschlossen und der Service Baby Switch ist ausgesetzt.


Parkevents

Ob die Zeit der Schattenwesen 2021 wieder angeboten werden kann ist derzeit noch nicht bekannt. Informationen zum Herbstzauber am Meer folgen zu einem späteren Zeitpunkt während der laufenden Saison.

↑ Zurück nach oben