HaPaGuide - Parken am Hansa-Park - die Möglichkeiten und Tipps zum Sparen
 

Parken

Ob mit dem Auto, Motorrad, Wohnwagen oder E-Fahrzeug. Der Hansa-Park hält ausreichend Stellplätze zu günstigen Tagesparkgebühren zur Verfügung.
 
         
    Planen      Parken  
         
 
Oftmals beginnt und endet der Tag auf dem Parkplatz
Die meisten Besucher reisen mit dem eigenen Auto an. Kein Wunder also, dass der Hansa-Park über einen Hauptparkplatz mit Parkplätzen für bis zu 5.000 PKW verfügt. Zusätzlich können rund 200 Caravans und bis zu 100 Busse abgestellt werden.

Während der vordere Teil des Parkplatzes befestigt ist liegen die hinteren Parkreihen auf einer Rasenfläche. Zur leichteren Orientierung sind die Reihen mit Nummern und zusätzlich den Namen europäischer Hansestädte gekennzeichnet.
Eine Ampelanlage an der Einfahrt gibt morgens bis zu drei Spuren für den zuströmenden Verkehr frei. Abends können die Spuren in die entgegengesetzte Richtung genutzt werden. Zur Ausfahrt wird der Barcode des Parktickets an der Schranke gescannt.
An besonders vollen Tagen kommen zusätzlich Parkplatzeinweiser zum Einsatz.

Parktickets können bereits vor dem Besuch online erworben oder auch direkt am Hansa-Park gekauft werden. Hierzu stehen nebst einem Kassenhaus auch drei Parkautomaten zur Verfügung. Je ein Automat findet sich neben dem Kassenhaus, sowie im Auf- und im Abgang der Rolltreppenanlage. Auch Saisonkarteninhaber haben die Möglichkeit an den Parkautomaten ihre vergünstigten Parktickets zu erwerben.

Die Parkflächen für Wohnmobile, Wohnwagen, Motorräder und Busse befinden sich auf der linken Seite vor Durchfahren der Schrankenanlage. Hier halten auch die Busse des Linienverkehrs. Notwendige Parktickets sind am Kassenhaus beim Personal des Hansa-Parks erhältlich.

Da der Hauptparkplatz durch eine Hauptstraße vom eigentlichen Park getrennt ist führt eine Brücke auf die gegenüberliegende Parkseite. Nebst Rolltreppen stehen Personenaufzüge zur Verfügung.


Kurzparkerzone
Der Hansa-Park bietet die Möglichkeit kostenfrei auf einer Bring- und Abholfläche zu halten. So können z.B. Eltern auf ihre Kinder warten. Die Kurzparkerzone befindet sich am Busparkplatz links vor der Schrankenanlage. Der Hansa-Park bittet darum nicht auf der Parkseite zu halten.


Behindertenparkplätze
Für Besucher mit eingeschränkter Mobilität und einem Behindertenausweis stehen kostenfreie Parkplätze in unmittelbarer Nähe zum Parkeingang zur Verfügung. Bitte folgt der Beschilderung.


E-Tankstellen
Seit der Saison 2018 verfügt der Hansa-Park über zehn Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge. Darunter acht Tesla-Säulen, wovon wiederum sechs Tankplätze auch für andere Fahrzeuge genutzt werden können.
Die Ladesäulen sind mit Steckern vom Typ 2 und 22kW ausgestattet.
Der Parkplatz ist durch eine gesonderte Schrankenanlage auf der Parkseite erreichbar. Die Parkgebühr schließt das kostenfreie Laden des Fahrzeugs mit ein.
Die E-Tankstellen können auch ohne Parkeintrittskarte genutzt werden.
 
 
Mich interessiert...
Kurzparkerzone ↓
Behindertenparkplätze ↓
E-Tankstellen ↓

Bilder-Galerie ↓
Tipps ↓
   
  Autos
4,00 Euro
 
  E-Parkplatz mit Ladesäule
6,00 Euro
 
  Wohnmobile und Wohnwagen
6,00 Euro
 
  Busse
kostenfrei
 
  Motorräder
kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Tipps  
    Kaufe deine Parktickets vorab online und erspare dir die Wartezeit am Kassenhaus und den Automaten.
  Du kaufst dein Parkticket direkt am Park? Hole dir dein Ticket am Besten gleich morgens. Nutze hierfür den Parkautomaten am Ende der Rolltreppe auf der Parkseite. Dieser ist Vormittags am wenigsten genutzt.
  Entscheidest du dich für den Kauf einer Saisonkarte noch während der laufenden Vorsaison, dann entfällt für dich die Tagesparkgebühr. Auch sonst erhältst du je nach Kaufdatum mit deiner Saisonkarte bis zu 75% Rabatt beim Parken.
  Einen besonders vollen Tag erwischt? Versuche in einer der hintersten Reihen zu parken, dafür möglichst dicht an der Einfahrt zur Reihe. Bei deiner Abfahrt nutzt du dann die ganz linke Spur in Richtung Schranken. So kommst du erheblich schneller zurück Richtung Autobahn.
 
 
 
Näher am Park - mit HaPaGuide
HaPaGuide ist eine privat geführte Fanseite
zum Hansa-Park in Sierksdorf.

Hier findest du alle Informationen rund um deinen Besuch in Deutschlands einzigem Erlebnispark am Meer.
Entdecke die Themenwelten mit all ihren Attraktionen, Shows und Angeboten. Du erfährst interessante Hintergrundinfos und dank der zahlreichen Tipps kannst du mehr aus deinem Besuchstag machen.

Blicke zurück in die Vergangenheit oder hole dir Infos zu zukünftigen Projekten. Ergänzt durch immer wechselnde Berichte in Magazinform.

Worauf wartest du? Viel Vergnügen!
   
Eintrittskarten
Eintrittspreise ansehen
Tickets online kaufen
   
Öffnungszeiten
Heute ist der
Saisonende am 20. Oktober 2019
täglich ab 9 Uhr geöffnet
Fahrgeschäfte ab 10 Uhr
   
Kontakt zum Park
Offizielle Internetseite
Automatische Info-Hotline: 04563/474-222
Telefonischer Kundenservice: 04563/474-0
E-Mail Adresse:
info@hansapark.de
   
© 2019 HaPaGuide.de Über HaPaGuide Impressum Datenschutz