HaPaGuide - Alle 7 Achterbahnen im Hansa-Park entdecken - Der Schwur des Kärnan, Fluch von Novgorod, Nessie, Rasender Roland, Crazy Mine, Die Schlange von Midgard, Der kleine Zar - Vergleich
 

Achterbahnen

Sieben Achterbahnen vom Kiddie- bis zum Hypercoaster erwarten dich. Achterbahnspaß für jedes Alter und jeden Geschmack. Viele der Rides erzählen ihre ganz eigene Geschichte.
 
         
    Entdecken      Achterbahnen  
 
 
Achterbahnfahrten für alle Geschmäcker
Die insgesamt sieben Achterbahnen des Hansa-Parks lassen an sich keine Wünsche offen. Mit Höhen von drei bis 73 Metern und Geschwindigkeiten von 20 bis 127 km/h sollte für jeden Geschmack der richtige Coaster zu finden sein.
Kinder erleben ihre womöglich erste Achterbahnfahrt zur Geschichte rund um den kleinen Zaren, während ein Ritt auf dem Hypercoaster Kärnan selbst hartgesottenste Achterbahnfans in schiere Euphorie versetzt.

Die folgende Tabelle ermöglicht es dir alle Achterbahnen des Parks miteinander zu vergleichen.
  Mich interessiert...
Vergleichstabelle ↓
Alle Achterbahnen ↓
 
 
 
  Alle Achterbahnen im Vergleich
 
 
 
Name der Achterbahn
Typ der Achterbahn
Hersteller
Eröffnet
Höhe
Streckenlänge
Max. Geschwindigkeit
Inversionen
Fahrtdauer
Anzahl Runden
Zahl der Züge
Sitzplätze pro Zug
Der kleine Zar
Coaster Mini
Preston & Barbieri (IT)
14. April 2017
3 Meter
54 Meter
20 km/h
0
1:30 Minute
4
1
14
 
Die Schlange von Midgard
Familien-Achterbahn
Gerstlauer Amusement Rides (DE)
2011
10 Meter
200 Meter
45 km/h
0
1:45 Minute
2
1
12
 
Crazy Mine
Wilde Maus
Classic
Maurer Söhne
(DE)
1997
15 Meter
370 Meter
45 km/h
0
1:40 Minute
1
7
4
 
Rasender Roland
Family Coaster
Vekoma
(NL)
1993
16 Meter
522 Meter
50 km/h
0
1:20 Minute
1
2
20
 
Nessie
Looping Racer
Schwarzkopf
(DE)
April 1980
26 Meter
741 Meter
79 km/h
1
2:00 Minuten
1
3
28
 
Fluch
von Novgorod
Launched
Euro-Fighter
Gerstlauer Amusement Rides (DE)
2009
27 Meter
584 Meter
88 km/h
1
2:30 Minuten
1
4
8
 
Der Schwur des Kärnan
Infinity-Coaster
Gerstlauer Amusement Rides (DE)
1. Juli 2015
73 Meter
1.235 Meter
127 km/h
1
3:40 Minuten
1
3
16
 
 
  In diesen Achterbahnen erwachen Geschichten zum Leben  
  Im Jahr 1980 eröffnete mit dem Superrollercoaster Nessie die erste stationäre Loopingbahn in einem deutschen Freizeitpark. Mittlerweile genießt die Bahn Kultstatus und wurde aufwendig renoviert. Das Zusammentreffen mit dem Zug des Rasenden Rolands kreirt die weltweit einmalige Begegnung zweier Achterbahnen in einem Looping.
Verrückt geht es bei einer Fahrt in der Bergwerksachterbahn Crazy Mine zu. Wohl eine der schönst gestalteten Wilden Maus-Achterbahnen überhaupt.
Seit der Saison 2009 und der Eröffnung der Katapultstartachterbahn Fluch von Novgorod begann der Hansa-Park mit seinen Achterbahnen Geschichten zu erzählen. Durch aufwendige Inszenierungen werden so unvergleichliche Gesamterlebnisse geschaffen. Ob auf der Suche nach Heinrich Oldendorp in den unheimlichen Mauern und Wäldern Russlands, auf einer Reise zum Ende der Welt in der Schlange von Midgard oder im Turm des Kärnan zwischen Mythen und Legenden des dänischen Königs Erik Menved. Dabei endet das Erlebnis nicht zwangsweise mit dem Ende der Achterbahnfahrt.

Verschaffe dir einen Überblick über das Achterbahnangebot des Hansa-Parks. Aufsteigend angeordnet vom kleinen Kiddie-Coaster bis zur Adrenalinschleuder.
 
 
 
  Der kleine Zar  
  Diese Sensation auf dem Alten Jahrmarkt bringt alle Kinderaugen zum Leuchten. In "meiner ersten Achterbahn" wird die Geschichte rund um den russischen Zarenjungen und seine Freunde erlebbar. Dabei dreht die Berg- und Talbahn gleich 4 Runden in einer Helix abwärts.  
   
 
  Die Schlange von Midgard  
  Begleite die Wikingerkinder Einar und Elin auf einer spannenden Reise im Drachenboot bis ans Ende der Welt. Dabei führt ein Großteil der Fahrt über den Wikingersee. In zwei Runden mit Themenstopps erzählt Skalde Boddason von seinen Abenteuern auf den Weltmeeren.  
   
 
  Crazy Mine  
  Sause in einer der führerlosen Minenloren durch den Bergwerksstollen. Ein Zickzack-Kurs mit rasanten Richtungswechseln, steilen Abfahrten und ruckartigen Bremsungen. Eine Achterbahn vom Typ Wilde Maus, die kaum schöner gestaltet sein könnte.  
   
 
  Rasender Roland  
  Mit der schnuckeligen Familienbahn zum Rendezvous im Loop. Gleich zwei Mal wird der Riesenlooping der Achterbahn Nessie durchfahren. Auch sonst wartet eine rasant, kurvenreiche Fahrt über die Landschaft des Bezaubernden Britanniens.  
   
 
 
 
  Nessie  
  Die deutsche Kult-Achterbahn aus dem Hause Schwarzkopf. Donnernd geht es abwärts in den riesigen Vertikallooping und zum Rendezvous im Loop mit dem Rasenden Roland. Streckenhighlights: Airtimehügel, weite Helix und ein Finale im dunklen Tunnel.  
   
 
  Fluch von Novgorod  
  Die Kataplektor-Klasse: Themen- und Dunkelfahrt, Katapultstart, Heartline-Roll, Senkrechtaufzug und steilster Sturz einer Achterbahn im Dunkeln weltweit. Dieses sind nur einige der Höhepunkte um das Verschwinden von Heinrich Oldendorp in Novgorod.  
   
 
  Der Schwur des Kärnan  
  Zwischen Mythen und Legenden auf einem der höchsten Hypercoaster Europas. Im über 70 Meter hohen Turm zum weltweit einmaligen Rückwärtsfreifall. Entkomme dem Bann, blicke vom Herzelement und rausche mit 127 km/h über den Boden.  
   
 
 
 
 
 
Näher am Park - mit HaPaGuide
HaPaGuide ist eine privat geführte Fanseite
zum Hansa-Park in Sierksdorf.

Hier findest du alle Informationen rund um deinen Besuch in Deutschlands einzigem Erlebnispark am Meer.
Entdecke die Themenwelten mit all ihren Attraktionen, Shows und Angeboten. Du erfährst interessante Hintergrundinfos und dank der zahlreichen Tipps kannst du mehr aus deinem Besuchstag machen.

Blicke zurück in die Vergangenheit oder hole dir Infos zu zukünftigen Projekten. Ergänzt durch immer wechselnde Berichte in Magazinform.

Worauf wartest du? Viel Vergnügen!
   
Eintrittskarten
Eintrittspreise ansehen
Tickets online kaufen
   
Öffnungszeiten
Heute ist der
Saisonende am 20. Oktober 2019
täglich ab 9 Uhr geöffnet
Fahrgeschäfte ab 10 Uhr
   
Kontakt zum Park
Offizielle Internetseite
Automatische Info-Hotline: 04563/474-222
Telefonischer Kundenservice: 04563/474-0
E-Mail Adresse:
info@hansapark.de
   
© 2019 HaPaGuide.de Über HaPaGuide Impressum Datenschutz