HaPaGuide - Als Wikinger in der Sturmfahrt der Drachenboote zur Viking Odin - Hansa-Park
 

Sturmfahrt der Drachenboote

Nur die sturmerprobtesten Wikinger wagen mit ihrem Drachenboot den Sturz in die Tiefe. Hier wartet das vielleicht erste Wasserfahrt-Abenteuer der Kids.
 
 
 
Das Prospekt des Eröffnungsjahres
HERUNTERLADEN
 
 
         
    Entdecken      Themenwelten      Wikingerland      Fahrattraktionen      Sturmfahrt der Drachenboote  
 
 
Mit dem Drachenboot in die Tiefe stürzen
Wie ein richtiger Wikinger Wind und Wellen trotzen. Erst geht es im Drachenboot über das Wikingerland und dann zur Sturzfahrt aus 7 Metern Höhe. Ein garantiert nasses Vergnügen bereits ab 2 Jahren.
 
Zum 30-jährigen Parkjubiläum nahm der Hansa-Park die Sturmfahrt der Drachenboote in Betrieb. Gedacht als vielleicht erste Wasserfahrt für Kinder, welche gleichzeitig der ganzen Familie Spaß bereiten kann. In einigen der Boote sind spezielle Kindersitze verbaut, um eine Fahrt bereits ab zwei Jahren möglich zu machen. So kann entweder ein Erwachsener mit Kind oder drei Kinder zusammen in jedem der Drachenboote Platz nehmen. Dabei bietet das kurze Layout der Wasserbahn durchaus einiges an Abwechslung.

Der Einstiegsbereich befindet sich hinter dem Rundfahrgeschäft Flying Orcas und erfolgt auf einer mittleren Ebene des Lifthills. Dabei kann an Tagen der Nebensaison ein Bediener für beide Fahrgeschäfte zugleich zuständig sein.
Nach der restlichen Auffahrt folgt eine 180 Grad Kurve. Eine längere Gerade führt in eine weitere Kurve nach welcher der rasanteste Teil der Fahrt folgt: die Schussfahrt aus rund sieben Metern Höhe. Der Auslaufbereich führt um den Nachbau des Wikingerschiffs Viking Odin herum und schließlich in einer S-Kurve zurück zur Station. Der See ist mit braunem Fels umrandet und entlang der Strecke finden sich im Park handgefertigte Schnitzereien wie Schilde, Vögel und Wikingerköpfe.

Rund die Hälfte der Fahrt findet in vier Metern Höhe über den Köpfen der anderen Besucher statt. Das umfahrene Wikingerschiff dient als Aussichtsplattform inmitten der Wasserbahn. Von nirgends sonst kommt man so nah an die Strecke und die Schussfahrt heran wie von hier. Die Sturmfahrt der Drachenboote bietet einen der höchsten Nässefaktoren im gesamten Park. Dieses gilt auch für Zuschauer am Auslaufbereich hinter der Abfahrt. Obacht ist geboten.
 
 
 
Mich interessiert...
Größenbeschränkungen ↓
Bilder-Galerie ↓
Tipps ↓
 
 
 
Geöffnet seit
17.08.2007
Attraktionstyp
Mini Flume Ride
Hersteller
L&T Systems (IT)
Höhe
7 Meter
Streckenlänge
160 Meter
Kapazität
5 Drachenboote
a 2-3 Personen
Dauer der Fahrt
rund 3 Minuten
 
 
"Hast du gewusst, dass..."
  die Sturmfahrt der Drachenboote in einen bestehenden See integriert wurde? In diesem stand bereits zuvor das Wikingerschiff Viking Odin.
 
es zu großen Verzögerungen beim Bau der Wasserbahn kam? Der Hersteller konnte Teile nicht liefern und so konnte der Aufbau erst im Juni der Jubiläumssaison beginnen. Zwei Monate später konnte schließlich noch eröffnet werden.
 
Wer darf mitfahren?
bis 1 Jahr 2-5 Jahre ab 6 Jahre
Mitfahrt
nicht gestattet
in Begleitung
eines Erwachsenen
Fahrt
uneingeschränkt möglich
Bitte beachte: Kinder ab 2 Jahren und bis 1m müssen
den Kindersitz im Boot benutzen.
 
 
  -  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
     
 
 
Tipps
  Da die einzelnen Drachenboote nur 2-3 Personen fassen und rund drei Minuten auf dem Rundkurs unterwegs sind können an warmen Sommertagen schnell längere Wartezeiten entstehen. Wasserbahnen fährt man mit geringeren Anstehzeiten meist früher am Morgen.
 
 
  Trotz, dass die Sturmfahrt der Drachenboote eher für Kinder ausgelegt ist dürfen auch Erwachsene ohne Kind mitfahren. Die nasse Schussfahrt kann durchaus allen Altersklassen Freude bereiten.
 
 
 
HaPaGuide.de - Deine Hansa-Park Fanseite
HaPaGuide ist eine unabhängig und privat geführte Fanseite zum Hansa-Park in Sierksdorf.
Die bereitgestellten Informationen sollen dir helfen dich noch besser auf deinen Parkbesuch vorzubereiten.
Entdecke die Themenwelten mit all ihren Attraktionen und Shows. Gespickt mit zahlreichen Hintergrundinfos und praktischen Tipps für deinen Aufenthalt.

Reise zurück in die Vergangenheit oder hole dir Infos zu Neuheiten und zukünftigen Projekten. Ergänzt durch wechselnde Berichte in Magazinform zum kostenlosen Download.

Viel Vergnügen in der Welt der Hanse.
 
 
   
Eintrittskarten
Eintrittspreise ansehen
Tickets online kaufen
   
Öffnungszeiten
Heute ist der
Saisonstart am 1. April
Schließtage beachten
Wissenswertes während Corona
   
Kontakt zum Park
Offizielle Internetseite
Automatische Info-Hotline: 04563/474-222
Telefonischer Kundenservice: 04563/474-0
E-Mail-Adresse: info@hansapark.de
   
© 2019-2021 HaPaGuide.de Über HaPaGuide Impressum Datenschutz