HaPaGuide - Seilfähre Störtebekers Floßfahrt im Wikingerland - Hansa-Park
 

Störtebekers Floßfahrt

Mit dem Floß die Uferseite wechseln. Nur die eigene Muskelkraft versetzt die Seilfähre in Fahrt und ermöglicht das Übersetzen zwischen den zwei Themenbereichen.
 
         
    Entdecken      Themenwelten      Wikingerland      Spielmöglichkeiten      Störtebekers Floßfahrt  
 
 
Von den Reichen des Nordens in das Land der Wikinger
Immer wieder musste Klaus Störtebeker vor seinen Angreifern fliehen. Nahm er hierzu etwa auch ein Floß? Die Floßfahrt jedenfalls ermöglicht es zwischen zwei Themenbereichen zu wechseln. Auf dem Seeweg und mit eigener Muskelkraft am Tau.
 
Störtebekers Floßfahrt verbindet den Bereich um Kärnapulten mit dem Wikingerland. Während die eine Plattform unmittelbar an der Katapultfahrt zu finden ist liegt die andere Plattform am Zugang zur Sturmfahrt der Drachenboote. Beide Plattformen verfügen über einen Ein- und Ausstiegsbereich, gekennzeichnet mit den norddeutschen Begriffen "in" und "ut" für "rein" und "raus".

Das quadratische Floß schwimmt auf Baumstämmen und trägt mittig einen Mast mit Ausguck an welchem ein rot-weißes Fähnchen weht. Ein Drahtseil als Führungsleine verläuft quer durch den See, während ein gespanntes Tau zum Ziehen des Floßes dient. Nur mit eigener Muskelkraft ist es somit möglich die gegenüberliegende Uferseite zu erreichen.

Viele Legenden existieren um den namensgebenden Seeräuber Klaus Störtebeker. Immer wieder soll er den Hansekoggen nach seinen Plünderungen entkommen sein. Ob dieses mit Hilfe eines Floßes geschah bleibt wohl ebenfalls ungeklärt.
 
Mich interessiert...
Bilder-Galerie ↓
Hast du gewusst, dass? ↓
Tipps ↓
   
  Attraktionstyp
Seilfähre
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  "Hast du gewusst, dass..."   Tipps  
    die Floßfahrt erst seit der Saison 2007 zwischen den Reichen des Nordens und dem Wikingerland verkehrt? Zuvor war sie ohne Mast im Stausee zwischen dem Kanal der Wildwasserfahrt im Holzfällerlager zu finden. Dieser Bereich ist heute gesperrt.
  zwischen den Jahren 2012 bis 2017 die Floßfahrt noch unter dem Namen Störtebekers Kaper-Fahrt im Parkplan zu finden war? Diesen Namen trägt nun die ehemalige Wasser-Bobbahn Rio-Dorado und seit 2018 findet die Überfahrt unter dem Namen Störtebekers Floßfahrt statt.
    Mit Hilfe der Floßfahrt lässt sich am Dichtesten an die Schienen der Schlange von Midgard und den beweglichen Schlangenkopf gelangen. Es ist auch die beste Möglichkeit für ein Foto der Felsenkulisse mit Schlangenskelett.  
 
 
HaPaGuide.de - Deine Hansa-Park Fanseite
HaPaGuide ist eine unabhängig und privat geführte Fanseite zum Hansa-Park in Sierksdorf.
Die bereitgestellten Informationen sollen dir helfen dich noch besser auf deinen Parkbesuch vorzubereiten.
Entdecke die Themenwelten mit all ihren Attraktionen und Shows. Gespickt mit zahlreichen Hintergrundinfos und praktischen Tipps für deinen Aufenthalt.

Reise zurück in die Vergangenheit oder hole dir Infos zu Neuheiten und zukünftigen Projekten. Ergänzt durch wechselnde Berichte in Magazinform zum kostenlosen Download.

Viel Vergnügen in der Welt der Hanse.
 
 
   
Eintrittskarten
Eintrittspreise ansehen
Tickets online kaufen
   
Öffnungszeiten
Heute ist der
Die Saison endet am 18. Oktober
täglich ab 10 Uhr geöffnet
Wissenswertes während Corona
   
Kontakt zum Park
Offizielle Internetseite
Automatische Info-Hotline: 04563/474-222
Telefonischer Kundenservice: 04563/474-0
E-Mail-Adresse: info@hansapark.de
   
© 2019-2020 HaPaGuide.de Über HaPaGuide Impressum Datenschutz