HaPaGuide - Auf der Wasserwellenbahn Barracuda Slide per Schlauchboot in die Tiefe - Hansa-Park - Neue Boote 2019/2020
 

Barracuda Slide

Das Duell auf der
Riesen-Wasserrutsche:
Gleite die nassen und hügeligen Hänge des Barracuda Slide hinunter. Eine kurze Fahrt mit
Spaß-Garantie.
 
         
    Entdecken      Themenwelten      Nervenkitzel      Fahrattraktionen      Barracuda Slide  
 
 
Auf Duell im Gummiboot!
Pfeilschnell - wie ein Barracuda - gleitest du die hügeligen Abfahrten des Barracuda Slide hinunter. Alleine oder im Duell: eine spaßige Fahrt im Schlauchboot gen Tal.
 
Doch zunächst geht es aufwärts! Etwas abgelegen der anderen Attraktionen führt ein Treppenhaus über insgesamt drei Etagen den 12 Meter hohen Turm hinauf. Insbesondere von den beiden oberen Ebenen bietet sich ein schöner Blick über die Schienen Kärnans und das Wikingerland bis in die Reiche des Nordens und auf die dahinter gelegene Ostsee.

Über ein Förderband zwischen den Rutschbahnen gelangen die knallroten und bis zu zwei Personen fassenden Gummiboote - mit grinsendem Fischgesicht - zur Station im Turm. Hier an der Ausgabestelle nimmt man sich sein Schlauchboot und trägt es selber zu einer der vier Startrampen. Ist der Auslaufbereich frei heben sich immer zwei Rampen gleichzeitig an. Die Ampel springt von rot auf grün und der Abfahrt über eine der vier baugleichen, wellenförmigen Rutschbahnen steht nichts mehr im Weg. Über einen dünnen Wasserfilm gleiten die Boote über insgesamt zwei Hügel nach unten. Durch die dabei erzielte Geschwindigkeit heben die Schlauchboote teilweise leicht vom Boden ab. Unten angekommen wird die Fahrt auf Kunstrasen abgebremst. Nun zeigt sich welches Boot das Schnellere war. Zusätzlich lässt sich an einer Mess-Skala im Auslaufbereich die erzielte Weite ablesen. Dabei lassen sich gut und gerne bis zu 85 Meter erreichen. Die Fahrt endet mit dem Ablegen des Bootes zurück auf das Rollenband.

Am Ende der Rutschbahn haben Zuschauer die Möglichkeit aus einem überdachten Holzhäuschen heraus auf die ankommenden Boote und in die meist lustigen Gesichtsausdrücke der Rutschenden zu blicken.
Der geringe Nässegrad der Bahn ermöglicht Abfahrten auch an kühleren Tagen.
 
 
 
Mich interessiert...
Größenbeschränkungen ↓
Bilder-Galerie ↓
Tipps ↓
 
 
  Geöffnet seit
1998
  Höhe
12 Meter
 
  Attraktionstyp
Hara Kiri Raft Slide
(Wasserrutsche)
  Kapazität
rund 35 Gummiboote,
a 2 Personen
 
  Hersteller
van Egdom (NL)
  Dauer der Fahrt
10-15 Sekunden
 
  Die Wartezeit kann bis zu 20 Minuten betragen.
 
"Hast du gewusst, dass..."
  Barracuda Slide bereits dem dritten Themenbereich zugeteilt ist? Eröffnet im Piratenland gehörte die Attraktion später zum Wikingerland bis sie 2017 in den Bereich Nervenkitzel wechselte.
  es sich bei Barracuda Slide um die erste Wasserwellenbahn in Norddeutschland mit 4 Kanälen handelt?
  folgende Boote erst starten dürfen wenn alle vorherigen Mitfahrer den Auslaufbereich verlassen haben?
 
Wer darf mitfahren?
bis 7 Jahre ab 8 Jahre
in Begleitung
eines Erwachsenen
Fahrt
uneingeschränkt möglich
Bitte beachte: das Mindestgewicht je Boot muss 25kg betragen.
 
 
   
 
 
 
 
 
 
   
 
 
 
 
Tipps
  Oftmals entscheidet das Gewicht des Boots über Geschwindigkeit und Weite. Wer es also schneller mag steigt zu zweit ein!
  Folgende Boote dürfen erst abfahren, wenn der Auslaufbereich frei ist. Da alle Fahrgäste zum unten rechts gelegenen Ausgang müssen funkioniert die Abfertigung der linken Rutschbahnen oft etwas schneller.
 
 Da man die Boote mit Schuhen besteigt sind diese nicht immer sauber, insbesondere an feuchteren Tagen. Deshalb am Besten ein Taschentuch griffbereit haben.
  Tasche dabei? Gar kein Problem! Einfach zwischen die Beine stellen. Bei zwei Fahrern mit zwei Rucksäcken kann der Hintermann diesen aufsetzen und auf dem Rand des Gummiboots abstellen.
 
 
 
Näher am Park mit HaPaGuide.de
HaPaGuide ist eine privat geführte Fanseite zum Hansa-Park in Sierksdorf.

Hier findest du alle Informationen rund um deinen Besuch in Deutschlands einzigem Erlebnispark am Meer.
Entdecke die Themenwelten mit all ihren Attraktionen, Shows und Angeboten. Gespickt mit interessanten Hintergrundinfos und zahlreichen Tipps für einen ganz besonderen Parkbesuch.

Blicke zurück in die Vergangenheit oder hole dir Infos zu Neuheiten und zukünftigen Projekten. Ergänzt durch immer wechselnde Berichte in Magazinform.

Worauf wartest du noch? Viel Vergnügen!
 
 
   
Eintrittskarten
Eintrittspreise ansehen
Tickets online kaufen
   
Öffnungszeiten
Heute ist der
Saisonstart am 28. März 2020
täglich ab 9 Uhr geöffnet
Fahrgeschäfte ab 10 Uhr
   
Kontakt zum Park
Offizielle Internetseite
Automatische Info-Hotline: 04563/474-222
Telefonischer Kundenservice: 04563/474-0
E-Mail-Adresse: info@hansapark.de
   
© 2019-2020 HaPaGuide.de Über HaPaGuide Impressum Datenschutz