HaPaGuide - Mit den Space Scootern an den neun Planeten unseres Sonnensystems andocken - Autoscooter Hansa-Park
 

Space Scooter

Mache dich bereit für diese intergalaktische Herausforderung im Übermorgen. Interaktiver Scooter-Spaß beim Andocken an den Planeten unseres Sonnensystems.
 
 
 
Das Prospekt des Eröffnungsjahres
HERUNTERLADEN
 
 
         
    Entdecken      Themenwelten      Hanse in Europa      Fahrattraktionen      Space Scooter  
 
 
Das intergalaktische Space Race ist eröffnet
Mit einem der wendigen Weltraum-Scooter zum Wettkampf im Übermorgen. Während jedes Space Race versuchen die Piloten am schnellsten an allen Planeten unseres Sonnensystems anzudocken.
 
Die Spielregeln
Es werden dringend Piloten für das 7.895.678. intergalaktische Space Race gesucht. Ziel: Andocken an den neun Planeten unseres Sonnensystems. Je zwei Piloten pro Raumgleiter. Ein Pilot bedient mit links das Gas und steuert, während der Co-Pilot mit rechts den Faser auslöst. Hiermit werden die Andockmanöver ausgelöst. Sieger ist wer die kürzeste Zeit für alle neun Andockmanöver benötigt. Doch Achtung: auch die anderen Fahrer versuchen die Ziele zu erreichen. Gefragt ist Taktik, Geschick und fahrerisches Können.

Auf zur Weltraumstation
Von der Erde aus gelangt man lediglich durch einen sich drehenden Weltraumtunnel zur Orbit-Station. Hier findet der Einstieg in die zweisitzigen Weltraum-Scooter statt. Haben alle Piloten Platz gefunden zählt ein Countdown von fünf bis eins herunter: das intergalaktische Space Race ist eröffnet. Zu Techno-Klängen und zahlreichen Lichteffekten versuchen die Teilnehmer als erster an allen Planeten unseres Sonnensystems anzudocken. Die hierfür nötige Betriebsspannung wird durch die Bodenplatten in die einzelnen Fahrzeuge geleitet. Wie für einen klassischen Autoscooter typisch wird versucht mit Zusammenstößen den Weg zu räumen und die Verfolgungsjagd durch das Weltall für sich zu entscheiden.

Den stets aktuellen Zwischenstand über die Andockmanöver zeigt eine große Leinwand am Spielfeldrand an. Sobald ein Fahrzeug alle Planeten gefasert hat wird dessen Nummer auf der Übersicht umrandet. Am Ende jeder Fahrt ertönt eine Ansage in welcher der Gewinner-Scooter genannt wird. Noch einmal einen Überblick über den Spielstand bieten Monitore im Ausgangsbereich. Eine große Glasscheibe gibt für Zuschauer den Blick auf das Spielfeld frei.

Entlang der Glasfront befindet sich das Café Fondaco dei Tedeschi. Leider an den meisten Tagen im Jahr geschlossen. Die Tische und Theken können jedoch für eine kurze Verschnaufpause oder das Warten auf Teilnehmer der Space Scooter genutzt werden.
 
 
 
Mich interessiert...
Größenbeschränkungen ↓
Bilder-Galerie ↓
Tipps ↓
 
 
 
Geöffnet seit
2002
Attraktionstyp
Bumper Cars
Hersteller
Bertazzon (IT)
Kapazität
22 Raumgleiter a 2 Personen
Dauer der Fahrt
rund 2:50 Minuten
 
 
"Hast du gewusst, dass..."
  die Space Scooter aufgrund einer Kundenbefragung ihren Weg in den Hansa-Park fanden? Die Mehrheit der Besucher wünschte sich einen Autoscooter im Park.
 
Skoda Automobile anfänglich Sponsor der Space Scooter war? Das Weltraumspiel eröffnete 2002 zusammen mit der Skoda Auto Hall (später: Hall of Stars unter Mercedes). Heute befindet sich die Spielwelt Fondaco dei Tedeschi mit im Gebäude. Die Siegeransage wurde jedoch nie geändert und enthält bis heute den Hinweis auf Skoda.
  ein Jahr - zur WM 2006 in Deutschland - aus den Space Scootern das Space Soccer gemacht wurde? Zwei Mannschaften spielten mit einem überdimensionalen Fußball auf Tore an den Spielfeldrändern.
  am Standort der Space Scooter von 1994 bis zum Bau der Halle zwei Flugsimulatoren unter dem Namen "Simulating the Future" zu finden waren? Einer von ihnen zog später noch mit ins Gebäude ein, der Andere wurde verschrottet.
 
Wer darf mitfahren?
bis 9 Jahre ab 10 Jahre
in Begleitung
eines Erwachsenen
Fahrt
uneingeschränkt möglich
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Tipps
  Versuche die Planeten möglichst nacheinander bei einer Fahrt im Kreis zu aktivieren. Somit sparst du Wegezeit und steigerst deine Chancen auf den Gesamtsieg. Wenn du alleine fährst setze dich mittig in den Scooter, um beide Pedale gut bedienen zu können. Der Faser kann übrigens durchgägngig getreten werden.
 
  Festgefahren? Kein Problem. Wie bei Autoscootern auf der Kirmes kann durch längeres drehen des Lenkrades der Rückwärtsgang eingelegt werden.
 
 
 
HaPaGuide.de - Deine Hansa-Park Fanseite
HaPaGuide ist eine unabhängig und privat geführte Fanseite zum Hansa-Park in Sierksdorf.
Die bereitgestellten Informationen sollen dir helfen dich noch besser auf deinen Parkbesuch vorzubereiten.
Entdecke die Themenwelten mit all ihren Attraktionen und Shows. Gespickt mit zahlreichen Hintergrundinfos und praktischen Tipps für deinen Aufenthalt.

Reise zurück in die Vergangenheit oder hole dir Infos zu Neuheiten und zukünftigen Projekten. Ergänzt durch wechselnde Berichte in Magazinform zum kostenlosen Download.

Viel Vergnügen in der Welt der Hanse.
 
 
   
Eintrittskarten
Eintrittspreise ansehen
Tickets online kaufen
   
Öffnungszeiten
Heute ist der
Saisonstart am 1. April
Schließtage beachten
Wissenswertes während Corona
   
Kontakt zum Park
Offizielle Internetseite
Automatische Info-Hotline: 04563/474-222
Telefonischer Kundenservice: 04563/474-0
E-Mail-Adresse: info@hansapark.de
   
© 2019-2021 HaPaGuide.de Über HaPaGuide Impressum Datenschutz