HaPaGuide - Der Royal Scotsman brettert durch das Bezaubernde Britannien mit Begegnung im Loop - Rendezvous im Looping im Hansa-Park - ehemals Rasender Roland - Onride
 

Royal Scotsman

Mitten durch das Bezaubernde Britannien brettert diese schnuckelige Familienachterbahn.
Einer der Höhepunkte:
die Begegnung im Loop
mit Nessie.
 
         
    Entdecken      Themenwelten      Bezauberndes Britannien      Fahrattraktionen      Royal Scotsman  
 
 
Mit Volldampf über die schottischen Highlands
Quer durch die Landschaft Britanniens zieht die kleine Lokomotive ihre Wagen. Einer der Höhepunkte ist die Begegnung mit Nessie, mitten im Riesenlooping. Eine kurvenreich rasante Fahrt für die ganze Familie.
 
Zur Saison 2020 wurde die ehemals als Rasender Roland bekannte Familienachterbahn als Royal Scotsman Teil des Bezaubernden Britanniens. Dem gleichnamigen, schottischen Luxusreisezug nachempfunden knattert die Lok mit ihren Wagen über die hellgrauen Schienen und die Sierksdorfer Highlands. Selbst die neuerdings bordeauxroten Achterbahnzüge ähneln dem original Nostalgiezug. Einer der Höhepunkte jeder Fahrt ist und bleibt die zweimalige Durchfahrt durch den Riesenlooping der Achterbahn Nessie.

Neben dem Highlander und im Mittelpunkt des Bezaubernden Britanniens beginnt der Wartebereich des Royal Scotsman mit einer Unterführung. Dahinter führt der Weg entlang alter Burgmauern zum Bahnhof. Unter dem Glasdach findet die freie Aufteilung auf die insgesamt 10 Sitzreihen der Eisenbahn statt.

Nach dem obligatorischen Tuten befördern Reibräder den Zug den Lifthill hinauf. Vom höchsten Punkt der Bahn fällt die Familienachterbahn in eine fast zweifache Helix durch den Riesenloop der Loopingbahn Nessie. Mit etwas Glück kommt es zur weltweit einmaligen Begegnung der beiden Achterbahnen. Nach immer weiter steigender Geschwindigkeit geht es aufwärts in eine 180 Grad Kurve, bevor sich eine 270 Grad Kurve anschließt, welche über und unter Nessies Kettenlift entlang führt. Es geht abwärts in eine aufsteigende Helix über der Tunneleinfahrt Nessies mit einer leichten Welle bis ans andere Ende des Areals und der Wende an der schwarz-weiß gestreiften, britischen Gebäudefront. Wieder folgt eine abfallende Helix. Dieses Mal bodennah, dicht zur schottischen Vegetation. Über einen Hügel geht es nun in die letzte Wende der Strecke zur Gebäudedurchfahrt mit anschließender Schlussbremse. Was noch bleibt ist die Einfahrt zurück in die Station.

Die vielen Schienenkreuzungen, zahlreichen Kurven und die Begegnung im Looping machen den Royal Scotsman für alle Altersklassen zu einer interessanten Achterbahn. Zumindest sollten die Züge nicht unterschätzt werden, denn sie haben gehörig Feuer unterm Kessel.
 
 
 
Mich interessiert...
Größenbeschränkungen ↓
Bilder-Galerie ↓
Tipps ↓

Video ↓
 
 
 
Geöffnet seit
1993
Attraktionstyp
Family Coaster
Hersteller
Vekoma (NL)
Höhe
16 Meter
Streckenlänge
522 Meter
Maximale Geschwindigkeit
50 km/h
Kapazität
20 Personen,
10 Wagons a 2 Plätze
Dauer der Fahrt
rund 1:20 Minute
 
  Die Wartezeit kann bis zu 20 Minuten betragen.
Oft zwischen 12-15 Uhr kürzere Wartezeiten.
 
 
"Hast du gewusst, dass..."
  diese Familienachterbahn bis einschließlich 2019 noch Rasender Roland hieß? Ursprünglich nach der Rügenschen Bäderbahn benannt fuhren die Züge zu Dixielandsound durch eine Dünenlandschaft mit Badehaus.
  bis zum Jahr 1992 an der Stelle des Royal Scotsman eine andere Achterbahn ihr zu Hause hatte? Zuvor drehte die Seeschlangen Achterbahn des deutschen Herstellers Zierer hier ihre Runden. Allerdings noch ohne Begegnung im Loop.
Diese Achterbahn ist nun im Ritter Rost Magic Park Verden bei Bremen unter dem Namen "Die eiserne Schlange" zu Hause.
 
lange Zeit Holzbalken unter den Schienen der Achterbahn installiert waren? Zusammen mit der damals braunen Farbe erzeugten sie die Optik von richtigen Gleisen. Jedoch wurde das Holz schnell marode und musste oft getauscht werden.
  der Royal Scotsman früher nur einen breiten Sicherungsbügel für je zwei Fahrgäste eines Wagons hatte? Erst 2015 wurde auf individuelle Beckenbügel umgestellt.
  es zwar zwei Züge gibt, jedoch immer nur Einer zur Zeit in Betrieb ist? Bei nasser Witterung kam es vor, dass Züge den Lifthill zurückrollten. Mit nur einem Zug kann es nicht zu Auffahrunfällen kommen.
 
Wer darf mitfahren?
bis 9 Jahre und mind. 1m ab 10 Jahre
in Begleitung
eines Erwachsenen
Fahrt
uneingeschränkt möglich
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
     
 
 
Tipps
  Nicht immer kommt es zu einer Begegnung im Looping. Oft ist es großer Zufall, dass sich die Züge von Nessie und dem Royal Scotsman begegnen. Ist der Park nicht ganz so gut gefüllt und du möchtest das Rendezvous einmal erleben, dann frage einfach den Bediener. Er weiß ganz genau, wann ein Zug starten muss um im Riesenlooping auf Nessie zu treffen.
 
Onride
 
 
 
HaPaGuide.de - Deine Hansa-Park Fanseite
HaPaGuide ist eine unabhängig und privat geführte Fanseite zum Hansa-Park in Sierksdorf.
Die bereitgestellten Informationen sollen dir helfen dich noch besser auf deinen Parkbesuch vorzubereiten.
Entdecke die Themenwelten mit all ihren Attraktionen und Shows. Gespickt mit zahlreichen Hintergrundinfos und praktischen Tipps für deinen Aufenthalt.

Reise zurück in die Vergangenheit oder hole dir Infos zu Neuheiten und zukünftigen Projekten. Ergänzt durch wechselnde Berichte in Magazinform zum kostenlosen Download.

Viel Vergnügen in der Welt der Hanse.
 
 
   
Eintrittskarten
Eintrittspreise ansehen
Tickets online kaufen
   
Öffnungszeiten
Heute ist der
Die Saison endet am 18. Oktober
täglich ab 10 Uhr geöffnet
Wissenswertes während Corona
   
Kontakt zum Park
Offizielle Internetseite
Automatische Info-Hotline: 04563/474-222
Telefonischer Kundenservice: 04563/474-0
E-Mail-Adresse: info@hansapark.de
   
© 2019-2020 HaPaGuide.de Über HaPaGuide Impressum Datenschutz